Informatiosblatt 15 April 2018

Bekanntmachungen:

- Im Eingang sind wieder die Blätter mit Information für die Zeugen der Täuflinge.

- Achtung! Im Büro der Kirche ändern wieder etliche Sachen:

Judy B. de Friesen wird weiter von Dienstag bis Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr vormittags im Büro sein.

Wir heißen jetzt auch Britania Heide herzlich willkommen, die von Dienstag bis Freitag von 1.30 bis 5.30 Uhr nachmittags wird im Büro sein.

Es wird gebeten dass alle Bekanntmachungen und Lieder bis Freitag vor 4.00 Uhr nachmittags abgegeben werden.

- Ruben Dyck wird von Mittwoch bis zum 7. Mai wegen Arbeit und Studium auf Reisen sein, und nur per WhatsApp und Email verfügbar sein. In Bezug auf der Jugendarbeit, wird Lio Schmitt als Kontaktperson dienen (625-111-9385).

- Von der Jugend aus, wird eine Reise für Söhne und Väter geplant. Einzelne Jungen (ab 15) und Männer sind auch herzlich willkommen. Es geht um ein Abenteuer außerhalb Monterrey, vom 29. Juni bis zum 1. Juli. Interessenten die Fragen haben oder sich gerne anmelden wurden, sollen sich bis Ende Monat bei Lio Schmitt oder Ruben Dyck melden.

- In kommenden Monaten soll die äußere Vorderseite des Kirchengebäude renoviert werden. Wer dieses Projekt finanziell gerne unterstützen möchte, kann es mit einer Bemerkung in die Kollekte legen oder sich direkt beim Kassierer Hans Wall melden.

- In Casas Grandes wollen sie einen neuen Bazar öffnen, wenn jemand was schenken mochte (Möbeln, Spielzeug, usw.) können sie es bei Km 33 bei SIM (MCC) hinbringen. Für mehr Information können sie 625-159-3308 anrufen.

- Nächsten Sonntag zu 8.00 Uhr abends fangen die Abendversammlungen mit Geschwister Diedrich und Judy Harms an. Alle sind herzlich eingeladen, ladet auch andere dazu ein. Betet dafür und auch für die Abendversammlungen die er ab heute in Campo 79 hat.

- Lebenswasser ihr Schein Programm (Frauen Programm) ladet herzlich für ein Muttertag Markt ein. Wenn sie Interesse haben da einen Stand aufzustellen um ein Produkt (Handgemacht oder anders) zu verkaufen, dürfen sie sich ein Registrierung Formular nehmen die hinten auf dem Tisch zu nehmen sind.

Aufkommende Aktivitäten:

- Die Jugend plant einen "Ciclotón" für den 5. Mai um 10:00 Uhr morgens bei den Fraccionamiento Harms, um Geld zu sammeln für die Jugendkasse. Alle sind eingeladen mit ihren Familien zu kommen und Fahrrad zu fahren. Sie werden eine Mahlzeit, Snacks und verschiedene Aktivitäten haben.

Jugend:

- Heute: Mittag und Kegeln in Chihuahua. Wir treffen uns um 1.00 Uhr bei der Fashion Mall um da Mittag zu essen. Um 3.00 Uhr treffen wir uns bei Rock & Bowl um da zu Kegeln. Bis 5.30 Uhr sollten wir fertig sein und auf dem Weg nach Hause sein.

- Freitag von 7:30 Uhr abends wollen wir das Jugendzimmer gründlich säubern. Nachdem eine kurze Bibelstunde. Imbiss: David Rempel.

- Samstag zu 3:00 Uhr nachmittags, Säuberung des Jugendzimmers:

Jiovanni Wiebe, Daphne u. Kevin Dyck.

- 1. Mai: Game Night in der Sporthalle.

- 13. Mai: Jugendtag in Sainapuchi.

Fürbitte und Danksagung:

1) Für Janette Heide die mit MCC in El Salvador dient.

2) Für Cecilia Fehr die in Mazatlán im Kinderheim dient.

3) Für Dietrich & Rosa Reimer und Jacobo & Neta Wiebe.

4) Für Kranke und Trostbedürftige in unserer Gemeinde und Umgebung.

• Lalo & Mari Giesbrecht, Lora K. de Dyck, Anna H. de Penner, Abram

Dyck, Jacob Enns, Sara Wall, Cornelio (Nacho) Loewen, Pred. Jorge

G. sein Vater, Frau Diedrich Friesen.

5) Sterbefälle:

• Judith Wiebe de Banman, Schwägerin von Margaretha Banman de Letkeman starb Dienstag den 10. April.

• Franz Dyck, Vater von Jake Dyck starb Mittwoch den 11. April. Wir wünschen die Angehörigen Gottes Trost und Beistand.